Über uns

Erfahre alles über Wingo

Deine Wingo Mobile Rechnung

Deine Wingo Mobile Rechnung kurz erklärt

bill_explained
 
  1. Weitere Infos zur Rechnungsstellung:
    Rechnungsmonat, fälliger Betrag und Zahlungsfrist.
  2. Infos, die wir bei einer Kontaktaufname von dir benötigen:
    Rufnummer, Rechnungsdatum, Rechnungs- und Kundennummer.
  3. Die Rechnungsperiode bezieht sich auf die offenen Beträge bis zum Vormonat.

    Gut zu wissen:
    Die Kosten deiner ersten Monatsrechnung werden pro-rata ab dem Aktivierungsdatum deines Abos verrechnet.
  4. Monatliche Tarife
  5. Kosten für deinen Fair-Flat-Datenverbrauch, falls du dein Inklusivvolumen verbraucht hast. Ebenfalls in diesem Abschnitt enthalten sind Kosten für Mehrwerdienste (08xx und 090x) und Kurznummern (140, 1811, ...).
  6. Weitere Infos zur Kommunikation:
    Internationale Anrufe, aus dem Ausland (Roaming), Datentarif, SMS, MMS, ...
  7. Beispiele: telefonische Auskünfte, Mike Shiva oder sonstige Hellseher, Wettbewerbe, Spiele oder das Herunterladen von Klingeltönen...
  8. Weitere Fragen zur Rechnung?
    Weitere Infos zu deinem Verbrauch findest du unter https://mywingo.wingo.ch oder in unseren FAQ's. Bei weiteren Fragen erreichst du uns über unsere Social Media Kanäle (Facebook, Twitter, Instagram) oder über unsere Hotline.
  9. Infos zur Bezahlung der Rechnung:
    Kontonummer, Begünstigter, Rechnungsbetrag und Referenznummer des ESR.

    Wichtig: Es müssen unbedingt die aufgedrucken Referenznummern auf der Rechnung verwendet werden, damit der Zahlungseingang auch sicher klappt!